bootstrap theme

FEP Young Photographer Award 2020

FEP, Federation of European Professional Photographers (Verband europäischer professioneller Fotografen) ist ein Netzwerk von 28 nationalen Verbänden professioneller Fotografen aus 23 europäischen Ländern: Österreich, Weißrussland, Belgien, Bulgarien, Tschechische Republik, Dänemark, Finnland, Frankreich, Deutschland, Georgien, Irland, Italien, Lettland, Norwegen, Polen, Portugal, Russland, Slowakei, Spanien, Schweden, Niederlande, Ukraine und Vereinigtes Königreich.

FEP ist eine international anerkannte Organisation für Fotografen, die Fotografen auf der ganzen Welt unterstützt und sich mit ihnen vernetzt.

Zudem verteidigt FEP die Rechte professioneller Fotografen direkt und in Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Organisationen und vertritt die Interessen der Mitgliedsverbände auf globaler Ebene zu Themen wie Bildung, Ausbildung, Berufsstandards und Autorenrechte.


FEP hat außerdem die Auszeichnungen "European Professional Photographer of the Year Awards" und "FEP Young Photographer Award" ins Leben gerufen, um die höchsten Standards in der europäischen professionellen Fotografie zu fördern.



Plastik Ära

Umweltverschmutzung, globale Erwärmung und das Artensterben sind weltweit gegenwärtige Probleme. Das exponentielle Wachstum der Plastikproduktion aufgrund stetig steigender Nachfrage macht Plastik zu einem großen Teilhaber an aufkommenden Problemen mit denen sich die Menschheit konfrontiert sieht.

Diese Serie soll das öffentliche Interesse an der Thematik verstärken und ein Bewusstsein für den maßgeblichen Einfluss von Plastik auf unsere Umwelt schaffen.